Aktionen

Wir möchten mit einem sofortigen Stopp des Planungsverfahrens Zeit bekommen, um uns zu informieren, was sich in unserem Dorf und in unserer Landschaft durch die fünf Windräder verändern wird. Auch möchten wir mitentscheiden, ob wir mit einer weithin sicht- und hörbaren Veränderung unserer Lebenswelt leben wollen oder nicht. Nicht zuletzt ist zu befürchten, dass der Wert unserer Grundstücke und die touristische Attraktivität unserer Region sinken wird, während andere (oder auch wir und in welchem Anteil?) Geld mit den Windrädern verdienen.

Unser Ziel ist es, einen Stopp des Entscheidungsverfahrens zu erwirken, damit unsere Heimat nicht über unsere Köpfe hinweg bleibend verändert wird. Wir wünschen uns, dass wir als Anwohner alle an einem Strang ziehen und wollen uns auch nicht generell gegen Windkraft aussprechen – wir wollen aber umfassend informiert und beteiligt sein, wenn unser Lebensraum dramatisch verändert wird und sind von unseren Politikern enttäuscht, dass es bisher keine ausreichenden Informationen und keine echte Auseinandersetzung mit den Bürgern über diese Entscheidung gegeben hat.

Wir betonen, dass wir durchaus unterschiedliche Parteien wählen. Wir sind aber genau von den Politikern, die wir selbst gewählt haben enttäuscht, was diesen Entscheidungsprozess angeht. Politiker und Verantwortliche sollen uns Rede und Antwort stehen, wie das Planungsverfahren bisher verlaufen ist, wer von den Windrädern zu welchen Anteilen profitiert und welche Argumente ansonsten eine Rolle gespielt haben – also echte Bürgernähe und Bürgerbeteiligung! Das richtet sich an alle Parteien gleichermaßen und wir freuen uns auf einen konstruktiven Dialog.

BannerBosau_Web

Wer sich mit uns informieren und engagieren möchte ist herzlich eingeladen Kontakt zu uns aufzunehmen. Wenn es Interessenten gibt, die ihrem Unmut über den Entscheidungsprozess lautstark Ausdruck verleihen möchten, können wir auch weitere unserer 3 x 1 Meter Banner herstellen lassen – nicht so teuer und man bekommt eine Menge Gegenwind fürs Geld. Auf jeden Fall freuen wir uns auf eure Ideen und eure tatkräftige Unterstützung!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht